Spanisch + (unentgeltliches) Praktikum

go to top

Spanisch + (unentgeltliches) Praktikum

  • Praktikum im Ausland
request more info

Kontakt

Kontakt

Spanischkurs und Praktikum
in Madrid, Barcelona, Sevilla oder Salamanca

Die Absolvierung eines Praktikums ist einer der effektivsten Wege, um herauszufinden, welchen Werdegang Sie nach der Hochschulausbildung wählen möchten. Durch ein Praktikum in Spanien haben Sie die Möglichkeit, Ihre sprachlichen Kenntnisse zu vertiefen und Ihren Lebenslauf zu bereichern. Zudem werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der spanischen Arbeitswelt.

Spanisch lernen und Arbeitserfahrungen sammeln

Diese Kombination aus Sprachkurs und Arbeitserfahrung ist für Personen gedacht, die neben einem Spanischkurs auch wertvolle Erfahrungen in einem spanischen Unternehmen machen möchten und ein hohes sprachliches als auch berufliches Niveau anstreben. Die Konditionen für eine Teilnahme an diesem Programm sind hoch: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und sowohl im Spanischkurs als auch seitens des Unternehmens für das Praktikum wird ein hohes Maß an Engagement vorausgesetzt.

Erfolg garantiert

Wir stehen Ihnen während der Dauer des kompletten Praktikums zur Seite. Von der ersten Woche an besprechen Sie mit Ihrem Betreuer in wöchentlichen Sitzungen Ihre beruflichen Interessen, erstellen einen Lebenslauf in spanischer Sprache und bereiten sich auf Ihre Bewerbungsgespräche vor.

Strukturiertes Praktikumsprogramm

Das don Quijote Programm setzt sich aus zwei Phasen zusammen:

  1. Ein mindestens vierwöchiger Spanisch-Intensivkurs in einer unserer don Quijote Sprachschulen oder ein Spanisch-Intensivkurs von zwei Wochen mit darauffolgendem zweiwöchigen Intensivkurs für Wirtschaftsspanisch in Madrid, Barcelona oder Salamanca. Für die Teilnahme an unserem Praktikumsprogramm ist ein mittleres Sprachniveau erforderlich. Nach dem Abschluss des Sprachkurses sollte ein hohes Sprachniveau (Mittelstufe B2) beherrscht werden.
  2. Ein Praktikum von zwei Monaten in der von Ihnen gewählten Branche in Madrid, Barcelona, Sevilla oder Salamanca.

Sprechen Sie bereits gut Spanisch? Möchten Sie zusätzlich Ihr Fachvokabular im Wirtschaftsbereich mit Hilfe spezifischer Vokabel- und Konversationstrainings vertiefen? Dann ist unser Spezialprogramm Spanisch für Wirtschaftszwecke genau das Richtige für Sie! Kombinieren Sie einen zweiwöchigen Spanischkurs mit zwei Wochen Spanisch für Wirtschaftszwecke und einem Praktikum.