Die Stadt Flamingo Beach

go to top

Die Stadt Flamingo Beach

  • Städte in Lateinamerika: Flamingo Beach
request more info

Kontakt

Kontakt

Flamingo Beach befindet sich an der Küste Costa Ricas direkt am Pazifischen Ozean und gehört neben Famarindo zu den schönsten Stränden des Landes. Er liegt in Punta Salinas etwa 75km südwestlich von Liberia.

Wer sich in Flamingo Beach aufhält, sollte sich angesichts der vielfältigen Meeresfauna für Wassersportarten wie Tiefseetauchen oder Fischen entscheiden. In Flamingo Beach bietet sich Ihnen sogar die unglaubliche Möglichkeit, mit den weißen Haien zu tauchen.

Die umliegenden Gebiete weisen eine unglaubliche Flora und Fauna auf, wobei vor allem die beiden Orte Santa Rosa und Palo Verde erkundet werden sollten.

In Flamingo Beach leben insgesamt rund 32.000 Menschen und trotz der geringen Dimensionen des Ortes sind ausreichend Abwechslung und Aktivitätsmöglichkeiten garantiert! So empfiehlt es sich beispielsweise, dem Naturpark Rincón de la Vieja und dem immer noch aktiven gleichnamigen Vulkan einen Besuch abzustatten. Als besondere Attraktion dieser Gegend gelten unter anderem die kalten Seen und Thermalquellen, die den Vulkan umgeben und zum Entspannen einladen.

Am besten gelangt man vom Flughafen Tamarindo aus nach Flamingo Beach, da dieser nationale Flüge anbietet. Doch auch mit dem Auto oder Bus ist die Reise nur ein kurzer Trip (von San José aus eine Stunde).

Lassen Sie sich von Flamingo Beach bezaubern und genießen Sie die unglaubliche Landschaft Costa Ricas... eine Reise, an die Sie immer wieder gerne zurückdenken werden!